Welpenspielstunde

 

An der Welpenspielstunde können Hunde aller Rassen von 8 Wochen bis 6 Monaten teilnehmen. Spielerisch lernen die Welpen hier Sozialverhalten, daß heißt: richtige Auseinandersetzung mit anderen Hunden und auch mal den Stärkeren zu akzeptieren. Auch erste Übungen werden in die Welpenstunde eingebaut. Die jungen Hunde lernen Geräusche kennen, z.B. rappelnde Dosen, Pistolenschüsse, Regenschirme usw.. Sie werden auch während der Spielstunde an einige Agilitygeräte herangeführt. Ziel der Spielstunde ist, dass die Welpen zu gelassenen, wesensfesten Hunden heranwachsen.

w228 Welpenstunde06 w270
w277
w271
w298
w283
w296 w284 w297
w303 w269 w307
w306 w274 w295